MICHÈLE ZOSS

 

Yoga hat mein Leben auf eine sehr positive Weise verändert und gibt mir Balance und Sensibilität.

 

Für mich bedeutet Yoga, sich selbst zu achten und mit Aufmerksamkeit und Offenheit die Veränderungen zu akzeptieren.

 

Mein Unterrichtsstil ist geprägt von der genauen Ausführung der Positionen, von Liebe zum Detail  sowie dem dynamischen Fluss der Vinyasa (Flow) Yoga Übungen und Atemübungen.

 

Ausbildung:

 

2003: Power Yoga Ausbildung Safs

 

2004: Dipolom als Wellness klassische Masseurin

 

2006: ITT (International Yoga Alliance Teachers Training mit Glenn Geresoli

(Iyengar Master), Lance Schüler (Inspya Yoga)

 

2007:  55-stündiges Yoga Advanced Teachers Training mit Glenn Geresoli

2009:  Anusara Immersion Part, I, II, III, Teacher Training mit Jeff Fischer, mit Gästen wie Lehrer Noa Mazè, Sianna Shermann, Ross Rayborn

 

2010: Grundkurs Ausbildung zur Kinder-Yoga-Lehrerin bei Thomas  Bannenberg

 

2011: in Ausbildung in traditioneller Thai Yoga Massage

 

diverse besuchte Workshops und Retreats von z.B. Marthyn Hoogstra, Dharma Mittra, Ana Forest, Shiva Rea, Clive Sheridan, Ann Carpenter, Spy etc.

 

Ich organisierte und führte verschiedene Workshops, Yoga-Wochenenden, Yogaferien in Brasilien 2007 und Italien 2011 durch und freue mich, meine Erfahrung weiterzugeben.